Die Anzahl, die Komplexität und die Bedeutung von Projekten nehmen bei vielen meiner Kunden zu - hier zeigt sich der ständig zunehmende Veränderungsdruck, der insbesondere auf der Energiewirtschaft heute lastet. Projekte geeignet aufzusetzen und in der geplanten Zeit mit dem geplanten Budget erfolgreich abzuschließen, wird damit zu einem zentralen Erfolgsfaktor.

Dies wird jedoch für viele Unternehmen zu einer immer größeren Herausforderung: Leistungsträger sind ausgelastet, Projekte hängen voneinander ab, Fristen zur Umsetzung sind überaus ehrgeizig, Projekte erfordern verstärkt bereichsübergreifende Initiative.

Das Management komplexer Projekte gehört zu meinen Kernkompetenzen. Ich übernehme typischerweise die Rolle des Projektmanagers oder des Co-Projektmanagers. Besonders häufig bin ich dabei im Umfeld von Softwareeinführungen und der Neuausrichtung von  Prozessen, IT-Systemen und Organisationen tätig.